Trek 920 Disc 2018 – Umbau

Aluminium-Alternative zum Stahl

Ich fahre am liebsten Stahlrahmen. Dennoch habe ich immer wieder auf die Website von Trek geguckt, weil die ein Rad anbieten, welches ich schon immer extrem interessant finde: das 920 Disc. 2018 wurde es nun erstmalig mit hydraulischen Scheibenbremsen und STIs mit integriertem Schalthebel angeboten. Also habe ich zugeschlagen.

Warum Umbau?

Ich verstehe nicht, warum es so viele Reiseräder gibt, die kein Schutzblech und keine Beleuchtung haben. Mein Bedarf auf Tour ist auf jeden Fall Schutzblech, Nabendynamo und eine ordentliche Beleuchtungsanlage. Damit fing es erstmal an. Ich zitiere hier gerne einen guten Freund: Radfahren ist ein teueres Hobby.

Die Einkaufsliste:

Der Einfachheit halber liste ich hier einfach einmal alle Teile auf und verlinke diese.

    • SKS Radschutz Bluemels 28″
      Tu Dir selbst einen Gefallen: kaufe kein anderes Schutzblech! Die Kurve über zwei Alternativen habe ich für Dich gemacht. SKS stellt einfach die besten Kunststoff-Schutzbleche her. Gerade bei diesem Rad war das Thema „Stollenreifen“ echt ein Kampf. Das SKS ist das einzige Schutzblech, dass so gebaut ist, dass keine Noppen vom Reifen an die Halterung kommen – selbst auf Pflasterstein. Und: es ist ruhig und stabil. Klare Kaufempfehlung.
    • Busch & Müller Scheinwerfer Lumotec IQ- X schwarz
      Auch hier: es gibt nichts besseres als das Beste.
    • Busch & Müller Rücklicht Toplight Line brake plus
      Bremslichtfunktion und Standlicht, 50mm. Schon wieder: ich finde, dieses Rücklicht ist das beste Rücklicht: es ist hell, robust, hat Bremslicht-Funktion (zusätzlicher Sicherheitsaspekt)
    • TOPEAK Alt Position Cage Mounts
      Um diese Teile bin ich echt froh. Die versetzen die Flaschenhalter um ein paar Zentimeter. Dadurch kann ich unten eine große Wasserflasche verstauen, die nicht an das Vorderrad stößt. Perfekt! Und an den oberen Ösen (die meines Wissens ab Rahmengröße M verfügbar sind), an die man keine Flasche anbringen kann, habe ich mit Hilfe dieses Bauteils das folgende Teil verbaut:
    • M-Wave Flaschenhalter-Adapter
      Dieser Adapter ermöglicht es, die Flaschenanzahl an einer Halterung zu verdoppeln. Wozu so viele Flaschenhalter? Hm – ich trinke einfach viel unterwegs und will abends auch noch was kochen können. Da bin ich gerne unabhängig und verbaue lieber 4,5 Liter Wasser-Reserven im Rahmen.
    • Reehut Fahrrad Flaschenhalter
      Diese Trinkflaschenhalter sind sehr robust und klappern nicht. Habe ich vier Stück gekauft.
    • XLC Zubehör Trinkflaschenhalter German King Kong
      Dieser extrem robuste Trinkflaschenhalter befördert 1,5-Liter-Flaschen stabil und sicher.
    • BROOKS B 17 Sattel
      kann ich unkommentiert stehen lassen.
    • Hebie Seitenständer 663
      auch hier – kein Kommentar. Qualität made in Bielefeld.
    • MAXXIS torch 29 x 2.10 Faltreifen
      Nunja – ich bin von diesem Reifen so begeistert, ich kann es nicht beschreiben. Absoluter Komfort. Ich fahre mehr auf Feld-, Wald- oder Kieswegen bzw. auf der Straße. Kaum im Gelände. Perfekter Reifen, auch bei Regen.
    • SHUTTER PRESICION PD-8X Disc
      Für den SON hatte ich kein Geld mehr. Aber ich erkenne in der Leistung keinen Unterschied. Darum bin bis jetzt sehr zufrieden.
    • SUPERNOVA The Plug III USB Lader | KP653
      Stromversorgung für Unterwegs. Läuft super. Ist auch auf meinem Stahlrad verbaut.
    • BROOKS Leder-Lenkerband
      Würde ich wahrscheinlich mittlerweile nicht mehr kaufen. Auf längeren Strecken ist es nun doch sehr hart und alle Stöße werden übertragen. Ich werde wahrscheinlich Gel-Polster darunter verbauen. Aber: ist halt schon schön!
    • Daija Far Lenker
      Für mich der bessere Salsa Woodchipper! Er ist an den Enden nochmals abgewinkelt – das ist extrem angenehm. Ich habe ihn jetzt schon auf zwei Rädern verbaut.
    • Busch+Müller Lenkerhalter für Dynamo-Scheinwerfer – 470LHKAB
      Damit hat das Licht eine ideale Höhe (vorausgesetzt man nutzt keine Lenkertasche), leuchtet wunderbar aus und zeigt keine Lowrider-Schatten o.ä. Das Licht ist super aufgeräumt.
    • Profile Designs ZBS DL 2014 Triathlon Lenker
      Hervorragender Seitenhalt, unauffällig im Gesamtbild, extrem hilfreich in Sachen Positionswechsel oder Hände entspannen. Und: perfekt, um das Telefon unterzubringen (Navigation, Radio, Telefon, usw.)

Ich habe die Teile nach und nach verbaut und optimiert. Mein Ziel ist es dabei immer, Qualität zu verbauen und ein robustes, verlässliches Endergebnis zu haben, bei dem es an nichts mangelt. Ich fühle mich unterwegs extrem Wohl mit der Anschaffung. Ich befürchte jedoch, dass diese Liste wahrscheinlich trotzdem wächst…

Radfahren ist ein teueres Hobby.

Ein paar Bilder

Schreib einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.