Garmin Connect/iOS 13-Bluetooth-Problem lösen

Garmin Connect Bluetooth Problem mit iOS 13 lösen

Ich habe mir eine Garmin fēnix 5X Plus vor einiger Zeit gekauft. Und ich habe ein iPhone. Das funktionierte unter iOS 12 wunderbar, vollkommen geräuschlose und friedliche Kommunikation zwischen Smartphone und Uhr.

Dann kam iOS 13

und irgendwie wollten die beiden Geräte nicht mehr miteinander:

  • iPhone sagt, es bestünde eine Bluetooth-Verbindung zur fenix
  • fenix sagt, sie findet keine Verbindung zum Smartphone
  • die Synchronisation zwischen der Uhr und dem Handy funktioniert nicht mehr

Nach etwas Recherche im Web stellte ich fest, dass der Fehler schon bei der iOS 13 Public Beta im Sommer 2019 existierte. An der ein oder anderen Stelle wurde die Lösung des Problems mit dem Update auf iOS 13.1 prognostiziert. Leider gab es die nicht. Ich habe viele Tipps aus dem Web ausprobiert, z.B. die Abschaltung der Smart Notifications und deren anschließende Reaktivierung oder auch das Entkopplen der Bluetooth-Verbindung („Dieses Gerät ignorieren“). Nach wie vor ging die Synchronisation zwischen Uhr und Telefon nicht mehr.

Die Lösung ist einfach.

Ich habe dann einfach mal Garmin Connect deinstalliert, frisch neu installiert, mich angemeldet und schon war das Problem gelöst. Läuft alles wieder. Wunderbar. Vollkommen geräuschlos und friedlich. Meine Empfehlung.

Schreib einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.